Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Vitalstoffanalyse

Ein Mensch kann nur gesund sein - sich wohl und vital fühlen - wenn ihm alle notwendigen Mikronährstoffe in ausreichender Menge zur Verfügung stehen. Ein Mangel an Mikronährstoffen kann verschiedene Krankheiten (Osteoporose etc.) verursachen.

Zu den Mikronährstoffen gehören unter anderem Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, lebensnotwendige Amino- und Fettsäuren sowie sekundäre Pflanzenstoffe.

Persönliche Belastungen wie Stress, Umwelteinflüsse, einseitige und unregelmäßige Ernährung, Krankheiten, Dauermedikamenteneinnahme etc. erhöhen den Vitalstoffbedarf. Ein Mangel bleibt häufig unentdeckt da er mit auf Kosten der Krankenkassen üblichen Bluttests ( auch dem sogenannten "grossen Blutbild" ) nicht erfasst werden kann. Mit den üblichen Blutuntersuchungen werden verschiedene Organfunktionen beurteilt, Ihr Mikronährstoffhaushalt wird nicht erfasst. 

Die Vitalstoff-Analyse ermittelt Ihren individuellen Vitalstoffbedarf unter Berücksichtigung von

  • Familiengeschichte
  • Ernährung
  • Genussmittelkonsum
  • Beruflicher Aktivität
  • Sportlicher Aktivität
  • Vorerkrankungen
  • Operationen
  • Dauermedikation
  • Psycho-Mental-Test
  • Symptomen/Beschwerden
  • Labordiagnostik
  • Medizingeräte-Diagnostik
  • Blutdruck und Ruhepuls
  • Taille-Hüft-Verhältnis

Ihr Nutzen

Auf der Grundlage der Vitalstoff-Analyse erhalten Sie individuelle Vitalstoff-Empfehlungen zum Erhalt und zur Steigerung

  • Ihrer Abwehrkräfte
  • Ihrer körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit auch im Alter und somit
  • Ihrer Gesundheit